Aktuell

Aktuelle Nachrichten des bvvp – BW

Brief an Bundesgesundheitsminister Spahn

  • 10. Januar 2020

Kein Honorarabzug für PsychotherapeutInnen, die aktuell nicht an
die TI angeschlossen sind.
Der bvvp fordert in offenem Brief an Bundesgesundheitsminister Jens
Spahn, die Durchführung von §291 SGB-V Abs. 2b auszusetzen.

Lesen Sie hierzu mehr:

http://bvvp-bw.de/wp-content/uploads/2020/01/20200109-bvvp-PM-zu-Offener-Brief-an-Jens-Spahn-zu-TI_Anschluss.pdf

http://bvvp-bw.de/wp-content/uploads/2020/01/bvvp-an-BMG-Jens-Spahn_offener-Brief-zu-TI-Anschluss.pdf

Über den Autor

Keine Kommentare