Nordwürttemberg

Aktuelles aus dem Bezirk Nordwürttemberg

23. Südwestdeutsche Schmerztage in Göppingen – die Teilnehmerzahl ist begrenzt

  • 9. September 2020

09.10.2020 HERAUSFORDERUNGEN IN DER LEBENSENDPHASE
Im Fokus: Symptomkontrolle und Autonomie am Lebensende

Seminar Palliativmedizin -> Zur Anmeldung

10.10.2020 SCHMERZMEDIZIN DER ZUKUNFT
Neues Verständnis – neue Moleküle – neue Chancen
Wissenschaftliche Fortbildung  -> Zur Anmeldung

Corona bedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Die gesamte Veranstaltung ist kostenfrei.

Die LÄK Baden-Württemberg zertifiziert die Präsenzveranstaltung:
09.10.2020 – 4 Fortbildungspunkte
10.10.2020 – 9 Fortbildungspunkte

Informationen zu den 23. Südwestdeutschen Schmerztagen, zum Programm sowie zu den Referenten finden Sie unter www.schmerztag.org: Programm

Ein wichtiger Hinweis: Um alle infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 zu gewährleisten, werden die Vorträge im Foggia-Saal der Göppinger Stadthalle stattfinden, hier können alle Abstands-Vorgaben eingehalten werden.

Stadthalle Göppingen
Foggia-Saal – Haupteingang
Blumenstraße 41
73033 Göppingen
https://stadthalle-goeppingen.de

Sofern Sie noch nicht registriert sind, melden Sie sich gleich an, Ihre Teilnahme ist gebührenfrei! Corona bedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt! Online Registrierung

Uns allen wünsche ich eine erfolgreiche Veranstaltung – wir werden die Sicherheit aller Beteiligten aufmerksam im Blick haben!

Herzlichst Ihr
Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe
Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V.

Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.
Leitender Arzt des Schmerz- und Palliativzentrums Göppingen
Schillerplatz 8/1 · 73033 Göppingen
Telefon: +49-7161-9764-76 (Di. bis Do. von 8:00 bis 12:00 Uhr) Telefax: +49-7161-976477
info@schmerztag.org · www.schmerztag.org
www.schmerzzentrum-goeppingen.de

Keine Kommentare