Aktuell

Aktuelle Nachrichten des bvvp – BW

„Elektronische Patientenakte (ePA) muss alle notwendigen Auflagen datenschutzrechtlich vollumfänglich erfüllen“ – bvvp nimmt Stellung zum Kabinettsentwurf des PDSG

  • 24. April 2020

Am 31.03.2020 hat das Bundeskabinett den Gesetzentwurf zum „Patientendatenschutzgesetz“ von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gebilligt. In seiner Stellungnahme (zu finden auf bvvp-bw.de „Aktuelles“) zeigt der bvvp – Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten auf, dass der Entwurf im Vergleich zum Referentenentwurf zwar Verbesserungen aufweist, aber auch einige vom bvvp benannte kritische Punkte unberücksichtigt bleiben.

Lesen Sie hierzu mehr davon:

https://bvvp-bw.de/wp-content/uploads/2020/04/20200421-PM-bvvp-zur-Stellungnahme-zum-Kabinettsentwurf-PDSG.pdf

https://bvvp-bw.de/wp-content/uploads/2020/04/20200421-Stellungnahme-des-bvvp-an-BMG-zu-Kabinettsentwurf-PDSG.pdf

Keine Kommentare