Veranstaltung-BW

Veranstaltungen des bvvp-BW

Online-Praxisbörse am 11.07.2024 um 18:15-20:30 Uhr

  • 2. Juni 2024

für alle an einer Praxisabgabe oder Praxisübernahme interessierte Psychotherapeut*innen sowie für interessierte Aus- und Weiterbildungskandidat*innen

  • Welche berufs- und sozialrechtlichen Bestimmungen sind wichtig?
  • Welche aktuellen gesetzlichen Änderungen gibt es?
  • Wann ist eine Praxis versorgungsrelevant?
  • Wie kann der Praxiswert ermittelt werden?
  • Wie ist das mit der Abgabe eines halben Sitzes?
  • Wie funktioniert das Zulassungsverfahren?
  • Welche Kriterien gelten im Zulassungsausschuss für potenzielle Kandidat*innen?
  • Wie kann die Abgabe am besten vorbereitet werden?
  • Was ist zu beachten bei Kooperationsmöglichkeiten (Anstellungen, Jobsharing)?

Referenten:
Ulrike Böker, Psychologischen Psychotherapeutin, stellvertretende Vorsitzende des bvvp-BW, aktiv in verschiedenen Gremien der KV und der KBV
Mathias Heinicke, Psychologischer Psychotherapeut, Vorstandsmitglied des bvvp-BW, stellvertretender Bundesvorsitzender des bvvp, aktiv in KV und Kammer


Die Veranstaltungsgebühr beträgt für Mitglieder 40 € und für Nicht-Mitglieder 60 €.
Psychotherapeut*innen in Aus- oder Weiterbildung dürfen sich in Kombination mit der Anmeldung noch eine bvvp-Broschüre ihrer Wahl aussuchen und sich diese ohne weitere Kosten zuschicken lassen. Schauen Sie dazu unter: https://bvvp.de/publikationen/


Die Anmeldung erfolgt über: Udana – Die psychotherapeutische Fortbildungsplattform

Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Für die Veranstaltung werden Fortbildungspunkte der Landespsychotherapeutenkammer vergeben.